Plan3t.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

Hier sollte ein reisserischer Titel hin…

| 6 Kommentare

Am Dienstag abend (17.4.) trafen sich in einem Hangout Lambert Heller, Melanie Klöß, Jürgen Plieninger und Edlef Stabenau, um ein paar Ideen auszutauschen. Auslöser waren der Artikel Hundert Stimmen — und wie weiter? | Plan3t.info und die Kommentare dazu.

Wir waren uns eigentlich einig, dass das Projekt wert ist, weitergeführt zu werden, auch wenn nicht jeden Tag ein Artikel erscheint.

Ideen:

  • Weniger Reglementierungen (ein Beitrag/Tag, Länge des Beitrages egal, mit Artikelbild oder ohne, etc.)
  • Die Möglichkeit anbieten, spontan über die Startseite Artikel einzureichen, die dann freigeschaltet werden. Beispiel WordPress › Quick Post Widget, so sind sowohl Beiträge von registrierten „Stimmen“ als auch neue (auch anonyme) Einreichungen möglich
  • KollegInnen ansprechen/anschreiben, die zwar auf Facebook oder G+ interessantes schreiben, aber kein eigenes Weblog nutzen
  • Idee von Lambert: Die SchreiberInnen bzw. Verantwortlichen aller im Plan3t aggregierten Blogs bitten, sich und/oder ihr Weblog kurz oder lang in einer eigenen Kategorie (z.B. Bloginfo o.ä.) auf dem Plan3ten vorzustellen. Wer nicht mitmacht, fliegt (diskussionswürdig :-))
  • Ein Logo bzw. Banner wäre auch schön, ist aber wohl nicht ganz so einfach, alle Anforderungen zu erfüllen, wie ein erster Versuch zeigte: Wir machen das Banner schön!
  • außerdem haben wir uns vorgenommen, mehr Werbung für den Plan3ten bzw. für die Stimmen zu machen, vielleicht kann man auf dem Bibliothekartag mal drüber reden :-)

Technisches:

Für die technische Umsetzung einiger (weiterer) Ideen benötigen wir ein bischen Support von in der Materie Programmierung besser bewanderten KollegInnen. Die Startseite müßte verandert weren, das ist nicht ganz so trivial wie es aussieht, mit dem Slider sind wir so auch nicht zufrieden (das responsive Design ist nicht durchgängig vorhanden) usw. Falls jemand ein bischen Zeit und Interesse hat, bitte melden

Autor: Plan3t.info

Dies ist der Administrationsaccount von Plan3t.info

6 Kommentare

  1. Ich finde Idee 2 super. Bis zu dem Hundert-Stimmen-Posting war mir nicht klar, dass ihr nach AutorInnen sucht.

  2. :-) Mit anderen Worten: Du bist bereit?
    Könntest Du Dich dann bitte trotzdem über das Formular melden, damit wir die richtige Mailadresse eintragen?!

  3. Die Ideen sind alle schön und gut. Als allererstes würde ich aber mal schauen, wie viele Leute (realistisch geschätzt) regelmäßig posten können, wie oft diese posten sollen, welche Beitragsfrequenz sich daraus ergibt, und dann den Kalender im Wiki entsprechend für die nächsten Wochen gestalten.

  4. Da im Logo/Banner-Threat mein Beitrag immernoch auf die Moderation wartet poste ich meine Vorschläge für ein Logo-/Banner-Konzept einfach noch einmal hier:

    http://www.unna.de/cms/upload/zib/larisch/gallerie3.htm

    Änderungen im Detail sind möglich.

    Viele Grüße

    Jens Welke

  5. Also ich bin mit Euren Vorschlägen überaus einverstanden. :-) Weniger Reglementierung finde ich super. Eine Vorstellung des eigenen Blogs wäre natürlich kein Problem. Die Möglichkeiten für nichtregistrierte Stimmen zu erweitern finde ich auch prima.

    Genau, erzählt es vielen Leuten auf dem Bibliothekartag. Ich bin zwar nicht dort, werde aber natürlich am Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg auf Plan3t eingehen, als Informationsquelle und Möglichkeit für Gelegenheitsblogger oder solche die es werden wollen.

  6. Hallo in die Runde,

    gibt es denn nach den Bibliothekarstagen neue Erkenntnisse?

    Grüße aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.