Plan3t.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

21. Oktober 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Houston Public Library verklagt wegen Dragqueen-Vorlesung

Houston Public Library verklagt wegen Dragqueen-Vorlesung

Eine Gruppe von “‘Christ followers,’ taxpayers and card-carrying library patrons” hat die Houston Public Library verklagt, weil in der Bibliothek Lesungen von Dragqueens abgehalten wurden. In der Klage geht es anscheinend um die Verletzung der Religionsfreiheit. Den Kindern auf einem Foto der Lesung scheint’s auf jeden Fall gefallen zu haben. Das Foto und mehr Informationen … „Houston Public Library verklagt wegen Dragqueen-Vorlesung“ weiterlesen

27. September 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Call for Papers: Open Science Conference 2019

Call for Papers: Open Science Conference 2019

Die Open Science Conference 2019 findet am 19. und 20. März 2019 in Berlin statt. The Open Science Conference 2019 is the 6th international conference of the Leibniz Research Alliance Science 2.0. It is dedicated to the Open Science movement and provides a unique forum for researchers, librarians, practitioners, infrastructure provider, policy makers, and other … „Call for Papers: Open Science Conference 2019“ weiterlesen

26. September 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Open-Access-Tage 2019 in Hannover

Open-Access-Tage 2019 in Hannover

Nach den OA-Tagen ist vor den OA-Tagen. Und die nächsten finden vom 30. September bis 2. Oktober 2019 in Hannover statt. “Ei verbibbsch, nochema!”

31. August 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Neues aus der OpenGLAM-Szene

Neues aus der OpenGLAM-Szene

Im OpenGLAM-Bereich (Galleries, Libraries, Archives, Museums) wird zur Zeit wie wild diskutiert und publiziert. Da man mit dem Rezipieren kaum noch hinterher kommt, möchte ich hier nur schnell die drei lesenswertesten Veröffentlichungen aus der letzten Zeit aufführen. Zuerst wäre da die Bestandsaufnahme zur Kulturgutdigitalisierung in Deutschland zu nennen, der man schon jetzt viele, viele Zitierungen … „Neues aus der OpenGLAM-Szene“ weiterlesen

28. August 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für DORA-Interview mit Springer-Nature-Herausgeber Philip Campbell

DORA-Interview mit Springer-Nature-Herausgeber Philip Campbell

To celebrate DORA’s fifth anniversary, we are hosting a four-part interview series to discuss good practices in research assessment and to better understand how to create effective change in the community. Our third interview is with Sir Philip Campbell, Editor-in-Chief of Springer Nature. He will answer questions about role that publishing plays in research evaluation. … „DORA-Interview mit Springer-Nature-Herausgeber Philip Campbell“ weiterlesen

21. Juli 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Problematische Aspekte bibliometrie-basierter Leistungsbewertung

Problematische Aspekte bibliometrie-basierter Leistungsbewertung

Die zur Zeit unter dem problematischen Begriff “Fake Science” geführte Debatte fokussiert sich bisher auf die Sensationalisierung einzelner Symptome des Wissenschaftsbetriebs, die sich in teils fragwürdigen Publikationen in meist wenig relevanten “Papergräbern” äußern. Hierbei wird die Chance vertan, systemische Fehlanreize zu diskutieren. Statt dessen riecht es recht streng nach dem Zombie “Heidelberger Appell”, dessen Auferstehung … „Problematische Aspekte bibliometrie-basierter Leistungsbewertung“ weiterlesen

11. Juli 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Drei Jahre “The Metric Tide” – Responsible Research Metrics in UK

Drei Jahre “The Metric Tide” – Responsible Research Metrics in UK

Gestern wurde der Bericht “UK Progress towards the use of metrics responsibly: three years on from The Metric Tide report” (PDF) des UK Forum for Responsible Metrics veröffentlicht. Executive Summary (S. 4-5, CC BY): Over the last five years the use, and abuse, of metrics in research assessment has been in sharp focus, with three major frameworks … „Drei Jahre “The Metric Tide” – Responsible Research Metrics in UK“ weiterlesen

8. Juli 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Die schwer zugängliche Informationsgerechtigkeit

Die schwer zugängliche Informationsgerechtigkeit

Hans-Christoph Hobohm hat 2015 in seinem Blog ein Vorwort veröffentlicht, dass er für die im Simon-Verlag veröffentlichte Bachelorarbeit von Leyla Dewitz schrieb. Wer versucht, das Buch (“Diversität als Basis für Informationsgerechtigkeit“) zu bekommen, mag diesen Auszug interessant finden: Aktuelle politische Entscheidungen etwa die Abschaffung des Sammelauftrags der deutschen verteilten Nationalbibliothek der Sondersammelgebiete und deren Umbau … „Die schwer zugängliche Informationsgerechtigkeit“ weiterlesen

5. Juli 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Erst einmal weder Uploadfilter noch Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

Erst einmal weder Uploadfilter noch Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

Das EU-Parlament beweist gesunden Menschenverstand und winkt Uploadfilter und Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nicht durch. Ein Blick auf das Abstimmungsverhalten der einzelnen Parteien ist sicherlich spannend. Zur Zeit ist der Server jedoch aufgrund ...

5. Juli 2018
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für The Linked Content Coalition Manifesto and Ten Targets

The Linked Content Coalition Manifesto and Ten Targets

The Linked Content Coalition Manifesto and Ten Targets (PDF, auch als HTML verfügbar): 01 A global Party ID Rightsholders and “asserters” should be identified with an identifier linked to the ISNI “hub”. 02 Creation IDs for all Creations of all types should be identified to any required level of granularity. 03 Right IDs Content rights … „The Linked Content Coalition Manifesto and Ten Targets“ weiterlesen