Plan3t.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

29. Juni 2017
nach Jürgen Plieninger
Kommentare deaktiviert für Weiterbildungsangebot des ZBIW für das 2. Halbjahr 2017

Weiterbildungsangebot des ZBIW für das 2. Halbjahr 2017

„Unser aktuelles Angebot bietet Öffentlichen wie Wissenschaftlichen Bibliotheken dreiundvierzig Seminare zu bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Themen sowie weitere Sonderveranstaltungen und Weiterbildungsformate.“ Hier geht’s zur Homepage mit den Informationen.

29. Juni 2017
nach AF
Kommentare deaktiviert für Creative Commons initiert „Creative Commons Librarian Certificate“

Creative Commons initiert „Creative Commons Librarian Certificate“

Licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike license (CC BY-SA) version 4.0. Wer sich schon immer ein fundiertes Wissen über Creative Commons-Lizenzen aneignen wollte, hat nun auch die Gelegenheit dazu, dies im Rahmen eines Zertifikatskurses zu tun. Mehr dazu findet sich … Weiterlesen

29. Juni 2017
nach Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW
Kommentare deaktiviert für IFLA: Barbara Lison als Vorstandsmitglied gewählt

IFLA: Barbara Lison als Vorstandsmitglied gewählt

Die Ergebnisse zur Wahl des IFLA-Vorstands für den Zeitraum 2017-2019 wurden am 16.06.2017 bekannt gegeben. Mit über 200 Stimmen Vorsprung erzielte Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen, mit 1197 Stimmen das beste Wahlergebnis von allen gewählten Vorstandsmitgliedern. Ab dem 25. August 2017 tritt der neue… Read More

29. Juni 2017
nach Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW
Kommentare deaktiviert für Sei Sicher im Social

Sei Sicher im Social

„Weißt du, welche Monster in Sozialen Medien lauern?“ Mit diesem Satz beginnen die Videoclips des Projekts „Sicher Social“, und diese Frage ist auch Dreh- und Angelpunkt der bereitgestellten Arbeitsmaterialien. Laut Selbstauskunft wurden diese Materialien für Kinder, Lehrkräfte und Eltern entwickelt, „um die Sicherheit im Umgang… Read More

28. Juni 2017
nach JP
Kommentare deaktiviert für orf: Rekordversteigerung für Buch in Wiener Dorotheum

orf: Rekordversteigerung für Buch in Wiener Dorotheum

Für 367.237 Euro wurde heute in der Bücher-Auktion des Wiener Dorotheum das grundlegende Werk der neuzeitlichen Anatomie von Andreas Vesalius versteigert: Es ist der höchste Preis, der bisher im Dorotheum für ein Buch erzielt wurde. … Siehe: http://tvthek.orf.at/live/ZIB-2/13920682 https://www.dorotheum.com/ https://www.dorotheum.com/ueber-uns/presse/newsdetails/archive/die-geburt-der-modernen-anatomie-buchsensation-am-28-juni-2017-180000-euro-rufpreis-fuer-ves.html

28. Juni 2017
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Neues zum Urheberrechtsgesetz

Neues zum Urheberrechtsgesetz

Ich habe in meiner Informationskompetenzveranstaltung eine Übung zur Suche in Bundestagsdrucksachen drin, die nach dem Stand des Urheberrechtsgesetzes fragt. Wenn ich den Text von Eric Steinhauer in den Kapselschriften richtig lese, dann ist die Reform bis auf die Zeitungsartikel in … Weiterlesen

28. Juni 2017
nach JP
Kommentare deaktiviert für „Bücherwaschen“ mit Projekt NanoKult

„Bücherwaschen“ mit Projekt NanoKult

Vor allem Schriftstücke, die in der Zeit zwischen 1800 und 1950 entstanden sind, weisen ein hohes Zerfallsrisiko auf, da das verwendete Papier im Laufe der Zeit einen hohen Säuregehalt entwickelt hat. Allein für Österreich schätzt man die betroffenen Dokumente auf … Weiterlesen

28. Juni 2017
nach Jürgen Plieninger
Kommentare deaktiviert für 25 Jahre Datenbank FIS Bildung

25 Jahre Datenbank FIS Bildung

Der Bildungsserver veröffentlicht anlässlich des 25. Jubiläums der Datenbank FIS Bildung einige Beiträge. Hier ist der erste der Reihe, die anderen sind unter dem Text dann verlinkt. Das ist eine gute Gelegenheit, etwas zu dieser Datenbank zu sagen, die ein wunderschönes Beispiel für diese sozialwissenschaftlichen Datenbanken mit einer breiten Abdeckung und mit Mehrwert auch für […]