Plan3t.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

3. April 2012
von Thomas Hapke
1 Kommentar

Bei fachlicher Informationskompetenz der Natur- und Ingenieurwissenschaften auf dem Laufenden bleiben

Dieser Beitrag meint die Informationskompetenz von Menschen, die in Bibliotheken arbeiten selbst. Diese ist notwendig, um Nutzende bei der Entwicklung ihrer eigenen Informationskompetenz zu fördern und zu beraten. Nicht berücksichtigt sind in diesem Beitrag die vielen Möglichkeiten des Web 2.0, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Im Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften gibt es leider keine so gute Vernetzung wie beispielsweise beim medizinischen Bibliothekswesen. In den Vereinigten Staaten bietet … [Weiterlesen]