Plan3t.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

23. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Zwei Jahrzehnte Internet-Suche [Infografik]

Zwei Jahrzehnte Internet-Suche [Infografik]

Die folgende Infografik verdanken wir der nimmermüden SEO-Szene – was ihrer Qualität aber keinen Abbruch tut. Mehr als zwei Milliarden Menschen sind heute online, über die Anzahl der verfügbaren Websites lässt sich hingegen nur spekulieren: Google hat heute 25.270.000.000 Einträge im Index, beim Microsoft-Konkurrenten Bing sind es 6.150.000.000 (das lässt sich übrigens halbwegs [...]

19. Mai 2011
von Christian Hauschke
Kommentare deaktiviert für Internet Operating System

Internet Operating System

Tim O’Reilly erklärte vor etwa einem Jahr, was er unter einem Internet Operating System versteht: Ask yourself for a moment, what is the operating system of a Google or Bing search? What is the operating system of a mobile phone call? What is the operating system of maps and directions on your phone? What is [...]

17. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Bing integriert Facebook: Die Zukunft der Suche ist sozial

Bing integriert Facebook: Die Zukunft der Suche ist sozial

Ich hatte schon an anderer Stelle darüber berichtet: Microsofts Suchmaschine Bing hat vergangene Nacht fast den kompletten Suchindex für eine umfassende Facebook-Integration geöffnet .

Hintergrund der neuen Entwicklung sei eine Studie, so der Software-Riese. Suchmaschinen seien heute seelenlose Seitenkataloge, die wenig entscheidungsanimierend sind: Laut Microsoft informieren sich zwar Nutzer viel und [...]

5. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Start-Up: Scrible will die Online-Lektüre und -Recherche revolutionieren

Start-Up: Scrible will die Online-Lektüre und -Recherche revolutionieren

Erst gestern hatte O’Reilly die interessante Frage in den Raum geworfen, wie sich digitale Texte auf das kognitive Mapping auswirken können. Wer am Bildschirm oder mit dem Reader arbeitet, hat keine haptischen Anhaltspunkte mehr – Analog-Leser merken sich hingegen Inhalte, indem sie zeitgleich und unbewusst die Position bestimmter Passagen auf dem Papier [...]

4. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Infografik: 90 Prozent aller US-Dozenten sind in Social Media aktiv

Infografik: 90 Prozent aller US-Dozenten sind in Social Media aktiv

Ich bin über diese nette Infografik gestolpert und möchte sie hier kurz weitergeben: Es passt gerade, da unser ZBW-Chef und Kieler Uni-Professor für Medieninformatik, Klaus Tochtermann, zur Stunde auf der Berliner Informare den Sitzungen beiwohnt und twittert, was das Zeug hält (folgen Sie ihm).

Die Daten stammen aus einer

Aggregator | Schlagwörter: | permalink

3. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Showcase: ZBW visualisiert Volltextbestände

Showcase: ZBW visualisiert Volltextbestände

Die ZBW hat einen neuen Showcase ins Netz gestellt, in dem verdeutlicht wird, wie künftig die Visualisierung von Tags in Repositories aussehen kann. Als Datengrundlage wurde ein Abzug der Metadaten unseres Open Access-Servers EconStor (Hintergründe) ausgewählt – zur Stunde verfügt das Archiv über knapp 27.000 frei zugängliche Dokumente aus den [...]

3. Mai 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Der Duden geht kostenlos ins Netz. Aber warum?

Der Duden geht kostenlos ins Netz. Aber warum?

Längst überfällig – nun ist er im Internet angekommen: der Duden. Wer bislang Unsicherheiten im deutschen Sprachalltag ausräumen wollte, verließ sich eher auf das demokratisch organisierte Orthografie-Angebot mit dem Namen “Google”. Doch nun will sich der Duden auch offiziell ein Stück vom Rechtschreibkuchen zurückerobern. Ob das klappt?

Die Pressemitteilung klingt [...]

27. April 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Infografik: Ruiniert Social Media die Studenten?

Infografik: Ruiniert Social Media die Studenten?

Die folgende Umfrage-Infografik habe ich bei Online Education entdeckt – gerade dreht sie ihre Runden durch das Digg-Netzwerk, also muss irgendetwas an der Sache dran sein. Online Education ist eine (übrigens recht hübsche) Datenbank, über die Studenten passende Colleges und Universitäten finden können. Im konkreten Fall ging man hier der Frage [...]

27. April 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Audio-Interview: Wie Bibliotheken von Open Innovation profitieren können

Audio-Interview: Wie Bibliotheken von Open Innovation profitieren können

Wir brauchen es nicht zu verschweigen: Die internationale Szene der Bibliotheken und Informationszentren befindet sich in einem radikalen Umbruch – und wer hier mitliest, wird diese Entwicklung mit einem energischen “Zurecht!” bereits zur Kenntnis genommen haben. Viele von uns beschäftigt die Frage, wie Informationsdienstleistungen künftig zu gestalten sind; wie reichhaltiges Wissen aufbereitet werden muss, um [...]

14. April 2011
von André Vatter
Kommentare deaktiviert für Säbelrasseln der “Deutschen Content Allianz”: Am Ende soll’s die Politik richten

Säbelrasseln der “Deutschen Content Allianz”: Am Ende soll’s die Politik richten

Es war nur eine Frage der Zeit, aber: Mit lautem Getöse hat sich gestern endlich die “Deutsche Content Allianz” der Öffentlichkeit präsentiert (Gemeinsame Erklärung, PDF). Der martialische Name ist mit Bedacht gewählt, der Begriff “Allianz” lässt zeitgleich Bilder von festem Schulterschluss und explodierenden Mörsergranaten im Hirn aufflackern. Nein, man konnte [...]